Team Old Time
Geschichten und Nachrichten
Ein super Ostererlebnis 01-04-2021

 

Ein super Ostererlebnis


Wir schreiben jetzt am 1. April und das Folgende ist KEIN Aprilscherz. Ich werde jetzt in meinem 6. großen deutschen virtuellen Orientierungslaufrennen starten, seit wir die Corona bekommen haben. Dies wird vom Verein "AC Bramsche e. V. im ADAC" gemacht und der Name der Veranstaltung ist ”1. Int. Virtuelle Oster-Haserundfahrt 2021”.

Wir sind 4 Dänen, die genug "Mut" haben, um teilzunehmen. Es sind 72 Teilnehmer angemeldet, und aufgeteilt in 3 Klassen. Sie sind so hier verteilt. Kl. S - 10. (Neu) Kl. A - 31. (Anfänger) und Kl. C - 31. (Profi). Ich fahre in Klasse A, während Helge, Poul Bo & Niels Chr. sind harte "Jungs", die fahren Klasse C. Das Bordbuch ist bei 20:00 Uhr Donnerstagabend zu Verfügung. Ich hole das und überprüfe, ob alles da ist. Jetzt bin ich bereit für die Tour, aber erst morgen.

Freitag um ungefähr 9. Uhr, fahre ich los. Wir befinden uns ungefähr 30 km. Nordwestlich von Osnabrück. Der Start erfolgt auf einem Parkplatz entlang der B-218. So etwa 2. km. Nordwestlich von der Dorf Ueffeln. Und es gibt von Anfang an, harte Arbeit. Wenn Sie mit dem Auge blinzeln, Haben Sie sofort falsch gefahren.

Aber lassen Sie es gleich gesagt werden. Wie gesagt, habe ich an 5 ähnlich großen virtuellen Ori teilgenommen, die alle aufregend, schwierig, interessant und von guter Qualität waren. Alles ist vollkommen in Ordnung. Aber diese Veranstaltung ist definitiv eine Stufe höher, auf der Leiter. Die Kartenqualität ist super und es gibt keine völlig verrückten Rebus-Aufgaben. Es ist schwer und tricky, kann aber (hoffe ich) durch ein Ruhige fahrt und ein bissen Nachdenke, gelöst werden. Kurz gesagt, mein bisher bestes Veranstaltung, zu Datum.

Der Veranstaltung besteht aus 14 aufeinander folgenden Aufgaben und wir bewegen uns im Gebiet, südlich und westlich der Stadt, Merzen. Ich versuche nach dem Rezept zu "fahren", "vorsichtig zu sein". Ob es gelungen ist, muss sich zeigen. Ich komme zu ein von dem Wichtigsten Dinger, nämlich der Mittagspause. Das ist in der "Pension Odin" (lesen Sie - bei Inge / meiner frau). Sie haben ein köstliches Osteressen gemacht, es sind "Skidenæg" (auf DK – Ich weiß leider nicht was das auf Deutsch heizen).

Und für die wenigen, die nicht wissen, was es ist, kommt hier eine Übersetzung. Hart gekochte Eier in einer starken Senfsauce. Eine Delikatesse. Und das Tolle an Virtual Veranstaltungen ist, dass Sie es sich leisten können, zu Ihrem Essen ein Bier und einen Schnaps zu trinken, und nach der Pause mit gutem Gewissen weiterzufahren. Ich fahre weiter nach Süden und um 15:13 Uhr bin ich im Ziel, bei der Dorf Ueffeln. Ich habe 116 Routenkontrollen notiert. Jetzt wird es spannend, wie viele fehlen oder zu viele sind. Der Zeit ist Straffrei bis Mitternacht heute Abend. Danach gibt es eine Zeitstrafe bis Samstag Mitternacht.

Die Ergebnisse werden wie hier folgt.:

Kl. A.:
Nr.   1.   Peter Schulz           40 stp.  
Nr. 13.   Troels.                   90 stp.    
Kl. C.:
Nr.   1.   Nicole Jentsch        10  stp.  
Nr. 24.   Poul Bo.                160 stp.  
Nr. 26.   Niels Chr.              200 stp.    
Nr. 29.   Helge.                  360 stp.
 

Es war also dieses schöne Ostererlebnis. Wir 4 Teilnehmer von Dänemark, sind uns völlig einig, dass dies unser bestes virtuelles Veranstaltung war. Und wir fahren alle 4 wieder den 17.-18. April, wo wir hier teilnehmen werden in der ”2. Int. Virtuelle Orientierungsfahrt Roemryke Berge“, von dieser 4 Vereine hinter stehen. Touring Club Remscheid, Remscheider Automobil-Club, PSV Remscheid und IGM Remscheid. Es liegt unten im Gebiet südlich des Wuppertals. Darauf freuen wir uns jetzt.

Mit Sportligen Grüße Team Old Time. – Troels.

Einschließlich nur einer kleinen Aufgabe von unserer Tour. (aus KL. A.) Regeln für die Aufgabe. Nur zweispurige Straßen, sofern nicht anders angegeben. Kürzester Weg von Punkt zu Punkt. (nächster Punkt) Gegenläufig ist verboten. Pfeile / Linien dürfen NICHT in die Gegenrichtung, sondern mehrmals befahren Pfeil / Strich ist OK. Bei Einfahrt der Bundestrasse (B-218) BL beim Fahren nach links, BR - nach rechts und BK beim Überqueren. Die Lösung bekommen wir & ich am Dienstag.

 

                                            

 

                                              

                                          

 

 

Entschuldigen Sie die Verzögerung. Aber ich hoffe, Ihnen hat die Aufgabe gefallen.
Die Lösung für die Aufgabe lautet: 41-BR-42-32-BL-45-44-44-41-BR-42.  -  Hier unter.
Grüße Troels.