Team Old Time
Geschichten und Nachrichten
Weihnachten
24-12-2017

Jahreshauptversammlung in D.T.H.T.
02-12-2017

Walsrode
28-10-2017

Hansa Historic
12-10-2017

„31. Int. ADAC Christophorus Oldtimer Rallye “.
23-07-2017

Bad Segeberg
25-06-2017

Europa Tour 2017.
10-05-2017
  
Jahreshauptversammlung in D.T.H.T. 02-12-2017

Jahreshauptversammlung
Dansk Tysk Historic Team

am 02. Dezember 2017 in Kölln-Reisiek.


Um 12 Uhr treffen Sie das gesamte Team bei Maren & Hans-Peter. Nach einer herzlichen Begrüßung durch unseren Ehrenpräsidenten Hans-Peter, gehen wir zum nächsten Punkt, ”Rustikaler Imbiss” oder auf Dänisch "en dejlig Frokost". Wir fangen an, mit die restlichen 9 Punkte, auf der Tagesordnung des Jahres, zu bearbeiten. Von  wichtige Punkte kann erwähnt werden, "Teilnahme des Teams” am der ”Mannschaft-Wertung” im Jahr 2017. Und ebenso wichtig, "Wo sollen wir Teilnehmen" in das Jahr 2018. Alle sollen in viele verschiedene Orte fahren und der “Unterzeichnete” wird zum “Koordinator” von unserem “Team-Kalender” gewählt. Dann müssen wir sehen, wie viele Übereinstimmungen es gibt. Wir müssen mindestens 3 Teams sein, um in der Mannschaftwertung teilzunehmen.

Wir erreichen den Punkt: "Bewegung, wie z.B. Spaziergang durch Dorf". Die Mädchen schauen sich Geschäfte an und wir Jungen besuchen einen Bekannten von Hans-Peter. Er hat ein Cockpit aus dem Modell Flugzeug, das sein Vater geflogen hat, ein "Lockheed F-104 Starfighter", auch "Der fliegende Sarg" genannt, gesammelt. Deutschland kaufte insgesamt 916 Stück. Von denen sind 292 Stück abgestützt, und 115 deutsche Piloten verloren in diesen Flugzeugen, in den 60er und 70er Jahren ihr Leben. Dieses Cockpit ist komplett original und es hat sehr lange gedauert, die Teile einzusammeln und zu montieren. Wirklich nette Arbeit.

Über dem Kaffe wird das Team wieder vollzählig und wir setzen die Hauptversammlung fort. Alles läuft in gut ruhe & Ordnung, und es scheint so, dass wir in das Jahr 2018, an vielen Veranstaltungen teilnehmen. Auch in einigen der großen europäischen Veranstaltungen. Wirklich Super. Wir beenden der Jahreshauptversammlung, um 18.30 Uhr.

Jetzt fahren wir zu die Nachbarstadt und den kleinen gemütlichen Restaurant- und Übernachtung Gaststätte "Zum Pilz" in Barmstedt. Wir „Hygger“ (Gemütlichkeit) uns biss in den späten Abend und die "traditionellen" Geschichten, werden natürlich wieder erzählt.

Am Sonntag treffen wir uns bei Maren & Hans-Peter wieder, bis zum Mittag, und danach gehen wir alle, zu unseren "normalen" Wohnorten Hien. Wir hatten ein wirklich schönes Wochenende, mit netten Leuten, in unserem kleinen dänisch-deutschen Team.

Mit Sportschliche Grüße von Dansk Tysk Historic Team.  -  Inge & Troels.

Ps.: Es gibst Damen & Herren  Bier.    -    Foto auf der DK Seite.