Team Old Time
Geschichten und Nachrichten
Weihnachts Grüße
22-12-2019

Nacht den langen Messer 19
09-11-2019

Stemwede - 2019.
28-09-2019

Wiking Historic 2019.
26-05-2019

Jahreshauptversammlung
02-02-2019
  
Jahreshauptversammlung 02-02-2019

 

Jahreshauptversammlung
Dansk Tysk Historic Team.
am 2. Februar 2019. in Eckernförde.

Samstag, 2. Februar um 12. Uhr trifft sich das gesamte Team im "Hotel Siegfried-Werft" in Eckernförde. Hier sind fast alle untergebracht. Hans-Jörn & Hans-Jürgen müssen heute Abend leider nach Hause zurückkehren. Nach einem Glas herrlich warmen Glühweins, draußen auf der Hafenterrasse, bewegen wir uns auf die erste Etappe Loss und gehen zu der erste Zeitkontrolle bei "Methmanns Mittagstisch".

ZK-zeit um 12.30 Uhr. Jetzt ist es Zeit für den ersten Punkt der Tagesordnung: Ein "rustikaler Imbiss" oder auf Dänisch "Frokost". Hiernach hält unser "Ehrenpräsident Hans-Peter" eine herzliche Begrüßungsrede. Jetzt gibt es eine lebhafte Debatte über dies und das, gewürzt mit guten Geschichten. Der nächste Punkt ist eine schöne wandern, durch das gemütliche Städtchen. Einige gehen zum Strand, andere sehen der "Sankt-Nicolai-Kirche" und andere gehen in der Fußgängerzone spazieren.

15. Uhr. Wir treffen uns alle im "Kaffeehaus & Konditorei Heldt" in der Innenstadt. Jetzt ist es Zeit für Kaffe & Kuchen, und das in Top-Qualität. Wir haben den Punkt erreicht: Möglicherweise Verschiedenes "Teil 1". Alles kann besprochen werden und nichts angenommen werden. Wieder geht das Gespräch großartig. Es gibt viel zu besprechen. Danach gehen wir ruhig durch die Stadt in Richtung Hafen und unser Hotel.

Um 17 Uhr ist es Zeit, die Jahreshauptversammlung wieder aufzunehmen. Hier ernennt sich Niels Peder als "Buchhalter", was immer er auch ist, also wird er einstimmig angenommen. Es steht auf bis 19 Uhr. Hier kommen wir zu einem wichtigen Punkt. Der Abendessen. Nachfolgt von der Punkt, "Möglicherweise Verschiedenes" "Teil 2". Nach einigen schönen und angenehmen Stunden erreichen wir, zu verschiedenen Zeiten, der letzten Punkt des Tages. Punkt 11: Abhängig von allgemeiner Zustand.  -  Schlafenszeit.

Sonntagmorgen um 9 Uhr gibt es einen gemeinsamen Morgenkaffee. Hier wird beschlossen, dass wir Hans-Jürgen zum "Teamfotografen" und Hans-Ulrich zum "Turnierstrategen" ernennen. Anschließend werde ich als " Veranstaltungskoordinator" ernannt. Es ist ein schöner sonniges Morgen. Und fast Wind. Großartig . Wir packen unsere Koffer in unsere Autos und liefern die Zimmerschlüssel zurück. Jetzt ist es Zeit, "über das Wasser" zu gehen und den "Fischmarkt" zu sehen, der einmal im Monat am Hafen stattfindet. Es gibt viele Stände, an denen alles möglich ist, sowohl Kram als auch OK Dinger. Um 13 Uhr sind wir alle bereit nach Hause zu fahren und nach einer Abschiedsgruße fahren wir in alle Richtungen. Wir hatten ein wirklich schönes Wochenende in unserem kleinen Team.

Grüße - Troels.                Foto von der Tour finden Sie in unseren Bildern Mappen.